Einmaliges Modellprojekt geht im Hochschwarzwald an den Start!

28.10.2014

50 Elektroautos hat die HTG im Rahmen des Kommunlen Modellprojektes "Elektromobilität Ländlichen Raum" angeschafft, mit entsprechenden Bordcomputern für Buchung und Abrechnung ausgestattet und die entsprechende Fahrzeuginfrastruktur an touristisch relevanten Punkten in den einzelnen Kommunen geschaffen. Parkplätze mit Ladesäulen in unmittelbarer Nähe zu den Bahnhöfen in den Hochschwarzwald-Orten schließen die Lücke zwischen dem ÖPNV und der Elektromobilität. Das deutschlandweit einmalige Projekt zur Umsetzung von Elektromobilität im Ländlichen Raum hebt Minister Alexander Bonde am 5. November 2014 feierlich aus der Taufe.

© 2017 Initiative Zukunftsmobilität | Hohnerareal Bau V | Hohnerstraße 4/1 | 78647 Trossingen                         IMPRESSUM

empty