Donaueschingen 12/16

Ein Auto müsste man immer dann haben, wenn man es braucht - und weil die Schüler des Technischen Gymnasiums in Donaueschingen nicht nur davon träumen wollten haben Sie ein eigenes E-Carsharing-Angebot entwickelt.

Die Idee erschien zunächst einfach, doch das Projekt wurde zu einer Herausforderung für die Schüler, die im Rahmen des Seminarkurs Elektromobilität zuächst einen Solarcarport mit Ladestation für E-Autos errichtet haben. Am 9. Dezember wird nun das E-Carsharing-Fahrzeug seiner Bestimmung übergeben. Die Mobilitätsexperten der Initiative Zukunftsmobilität begleiten das Schülerprojekt. 

© 2017 Initiative Zukunftsmobilität | Hohnerareal Bau V | Hohnerstraße 4/1 | 78647 Trossingen                         IMPRESSUM

empty