Bad Säckingen 07/16

Am 28. Juli 2016 wird in Bad Säckingen die erste Schnellladesäule für Elektrofahrzeuge in Südbaden ihrer Bestimmung übergeben. Gemeinsam mit Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesumweltministerium und Vertretern aus der lokalen Politik und der Wirtschaft wird damit das kommunale Konzept zur E-Ladeinfrastruktur in der Kurstadt am Hochrhein weiter ausgebaut. In Bad Säckingen finden Fahrer von Elektroautos damit künftig Lademöglichkeiten für Schnell- und Normalladen, je nach Aufenthaltsdauer in der Stadt.

Zur Einweihung am 28. Juli 2016 um 11.30 Uhr sind Fahrer von Elektroautos willkommen - zur Facebook-Veranstaltung.

© 2017 Initiative Zukunftsmobilität | Hohnerareal Bau V | Hohnerstraße 4/1 | 78647 Trossingen                         IMPRESSUM

empty